Navigation

Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg fördert klasse.im.puls, MUBIKIN und Kulturrucksack erneut

Hr. Gierse, Prof. Dr. Pfeiffer, Dr. Everding, Fr. Erl mit Kinder der Förderprogramme

Die Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg hilft weiter dabei, dass Nürnberg eine bundesweite Vorbildstadt für die Teilhabe an musikalisch-kultureller Bildung bleiben kann. Im Rahmen des städtischen Teilhabeprojekts „Musik öffnet Welten“ fördert sie bis Ende 2020 die Programme  klasse.im.puls, MUBIKIN und Kulturrucksack mit insgesamt 398.000 Euro. Alle drei Programme widmen sich der musikalisch-kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Anlässlich der öffentlichen Bekanntgabe der erneuten Förderung der drei Programme sagte Dr. Matthias Everding, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, im Namen der Zukunftsstiftung: „Musik und Kultur sind Themen, mit denen alle Kinder in Berührung kommen sollten. Denn mit Musik und Kultur werden Welten geöffnet und Chancen ermöglicht. klasse.im.puls (84.000 €), MUBIKIN (245.000 €) und der Nürnberger Kulturrucksack (69.000€) haben bewiesen, dass das Geld in dieser Hinsicht gut investiert ist. Deshalb haben wir uns entschieden, diese Programme wieder über mehrere Jahre zu unterstützen.“

Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer, Projektleiter von klasse.im.puls, sagte: „Mit 18 teilnehmenden Schulen ist Nürnberg ein Schwerpunkt unseres Programms. Im Namen der 1.100 Schüler*innen bedanke ich mich für die erneute Förderung durch die Zukunftsstiftung.“

Bandklasse Geschwister-Scholl-Realschule Nürnberg

Andrea Erl, Künstlerische Leiterin des Theaters Mummpitz, sagte: „In den letzten 10 Jahren konnten sich über 10.000 Schüler*innen aus mittlerweile 18 Nürnberger Grund- und Förderschulen mit dem Kulturrucksack über ein voll bepacktes und vielfältiges Kulturprogramm freuen. Unser Kinder-Kultur-Abo ist vom Schulalltag kaum mehr weg zu denken. Wir danken der Zukunftsstiftung, dass das auch in den kommenden Jahren so bleibt. “

Umrahmt wurde die öffentliche Bekanntgabe der Förderung mit Darbietungen einer 2. Klasse der Wanderer-Schule aus dem MUBIKIN-Programm und Mitgliedern der Bandklasse der Geschwister-Scholl-Realschule aus klasse.im.puls.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Verpflichtende Felder werden mit dem folgenden Zeichen markiert: *