Navigation

200 k.im.p-Schulen mit Zertifizierungsfeier 2018

Copyright Nadja Morlock

Es ist soweit, klasse.im.puls knackt die 200er Marke an teilnehmenden Schulen!

Am Freitag, 09. März 2018 feierten wir im Rahmen der Zertifizierungsfeier 2018 an der Mittelschule am Lindenring in Taufkirchen (bei München) mit etwa 100 geladenen Gästen die Überschreitung der 200er Schulen-Marke. Mit dem Schuljahr 2018/2019 ist klasse.im.puls an 205 bayerischen Mittel- und Realschulen eingeführt und etabliert worden. Zeitgleich wurden 17 Schulen für ihre mindestens dreijährige klasse.im.puls-Musikklassenarbeit von Frau Regierungsdirektorin Birgit Huber aus dem Staatsministerium für Unterricht und Kultus mit unserem Zertifikatsemblem ausgezeichnet.

Programm am 9. März 2018
9-12 Uhr: Fortbildung für alle klasse.im.puls-LehrerInnen (kostenlos). Referent: Michael Girtner
12-13 Uhr: Mittagspause
13-14 Uhr: Festakt mit Birgit Huber, Bayerisches Staatsministerium und weiteren 100 geladenen Gästen

Folgende Schulen wurden zertifiziert: Städtische Graf-Stauffenberg-Realschule Bamberg, Städtische Hans-Böckler-Schule Fürth, Kerschensteiner Schule Germering, Josef-Anton-Rohe-Mittelschule Kleinwallstadt, Gottfried-Neukam-Mittelschule Kronach, Gustav-Woehrnitz-Mittelschule Lohr am Main, Georg-Ledebour-Mittelschule Nürnberg, Konrad-Groß-Mittelschule Nürnberg, Ludwig-Uhland-Mittelschule Nürnberg, Städtische Peter-Vischer-Schule Nürnberg, Chiemsee-Realschule Staatliche Realschule Prien, Josef-Breher-Mittelschule Pullach, Clermont-Ferrand-Mittelschule Regensburg, Pestalozzi Mittelschule Regensburg, Erzbischöfliche Realschule St. Immaculata Schlehdorf, Staatliche Realschule Vilsbiburg, David-Schuster-Realschule Staatliche Realschule Würzburg III

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Verpflichtende Felder werden mit dem folgenden Zeichen markiert: *